windpark beggerow-borrentin

"Die innovative Technik war der Schritt zum Erfolg."
Dr. Andreas Frye, Radargutachter

Baujahr: 2012
Region: Mecklenburgische Seenplatte (MV)
Gesamtleistung: 24,4 MW
Anlagen: 2 Enercon E-101, 6 E-82 E2, 1 E-92
Betreiber: wpd onshore

Aufgrund der Nähe zum Flugplatz Neubrandenburg war der Einsatz von radarverträglichen Rotorblättern die Voraussetzung für die Errichtung des Windparks. Die lokale Fischadlerpopulation wurden neue Horstkörbe errichtet, die erfolgreich angenommen wurden. Für eine Erweiterung um 1 Anlage (Enercon E-92) läuft das Genehmigungsverfahren.