windpark breesen

"Mittels Gutachten musste nachgewiesen werden, dass der Windpark Breesen militärische Radaranlagen nicht relevant beeinflusst."
Sylke Thimm, Projektingenieurin

Baujahr: 2013
Region: Mecklenburgische Seenplatte (MV)
Gesamtleistung: 21 MW
Anlagen: 7 Enercon E-101
Betreiber: wpd onshore, Grundstückseigentümer

Beim Windpark Breesen waren in der Planung neben den Interessen des Artenschutzes insbesondere auch Belange der Flugsicherheit zu beachten und mit dem Windpark zu vereinbaren. Der Windpark wird im Sommer 2016 um eine Anlage (Enercon E-101) erweitert.