Energiekonzepte

wir bringen grüne energie aufs land

energie zusammen denken

strom, wärme und mobilität

Wir kümmern uns um eine nachhaltige Stromversorgung, um erneuerbare Wärme und grüne Mobilität. Wir unterstützen Sie dabei, unabhängig von konventionellen Energieträgern wie Kohle, Öl und Gas zu werden und Ihren Energiebedarf auf erneuerbare und heimische Ressourcen umzustellen. Für die Umsetzung solcher Energiekonzepte haben wir 2008 die Gesellschaft für regionale Teilhabe und Klimaschutz als Partner der naturwind-Gruppe gegründet. Die gtk bildet eine Schnittstelle zwischen erfolgreichen Windenergieprojekten und anderen erneuerbaren Energiesystemen. Solche Klimaschutz- und Energiekonzepte entwickeln wir für:

  • Kommunen
  • Unternehmen
  • Energieversorger
  • Vereine
  • Privatpersonen

Unsere Energiekonzepte für die Zukunft

Unsere Energielösungen ermöglichen eine nachhaltige Energieversorgung für Gemeinden und Quartiere, speziell in ländlichen Regionen. Denn die Energie der Zukunft wird auf dem Land produziert. Im Energiesystem der Zukunft wird Energie erzeugungs- und bedarfsgerecht zwischen den Sektoren Strom, Wärme und Mobilität ausgetauscht. Die technisch verfügbaren Optionen für die Sektorenkopplung sind vielfältig. Allerdings müssen die Rahmenbedingungen für solche Energiekonzepte teilweise noch angepasst werden.

NW_Icon_Sektorenkopplung_speicherung

Energie speichern

Überschüssige Energie wird für eine spätere Nutzung gespeichert. Das können Batteriespeicher als Kurzzeitspeicher sein, oder nach Umwandlung, z. B. in Wasserstoff, auch Langzeitspeicher.

Sektorenkopplung

Strom aus Wind und Sonne, der nicht unmittelbar für Elektrizität benötigt wird, findet Anwendung im Wärmesektor, zum Beispiel in Wärmepumpen, und im Verkehrssektor.

Grüner Strom

Wir nutzen neben Windenergie auch andere erneuerbare Energieressourcen. In Zukunft ist ein Zusammenspiel verschiedener erneuerbarer Energieträger erforderlich.

Vertrieb Regionalstrom

In vielen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns und Brandenburgs können Kunden jetzt auch gtk-STROM kaufen. Dazu haben wir mit der Nordgröön Energie
GmbH eine Kooperation vereinbart.

Neue Mobilität

Mehr grüne Mobilität, weniger Abgase, Lärm und Staus. Die Mobilität ist im Wandel. Wir begleiten diesen Prozess und initiieren und erproben mit Ihnen neue Mobilitätskonzepte für die Zukunft.

Grüne Wärme

Wärme wird in Deutschland zu fast 90 Prozent fossil erzeugt. Wir entwickeln grüne Wärmelösungen, sowohl Einzel- als auch Quartierslösungen, und Sanierungskonzepte zur Effizienzsteigerung.

Unsere Leistungen

hier lernen sie uns richtig kennen

Sie suchen einen Partner für regionale Energiekonzepte oder haben eine Idee für ein Klimaschutzprojekt?

Was wir noch machen

Teilhabe an der Energiewende

Unter Teilhabe verstehen wir die planerische Beteiligung an einem erneuerbaren Energieprojekt. Konkret die Information vor Ort, aber auch die Möglichkeit der Mitwirkung im Entscheidungsprozess bis hin zur bürgerlichen Selbstbestimmung zum Beispiel in einer Energiegenossenschaft. 

Teilhabe heißt auch, dass möglichst viele Einwohner an einem erneuerbaren Energieprojekt partizipieren und sich zum Beispiel an ein grünes Nahwärmenetz anschließen lassen. Mit einer finanziellen Beteiligung können sie darüber hinaus auch direkte Gewinne aus einem Projekt erzielen und tragen gleichzeitig dazu bei, die Investitionskosten für die Energiewende gemeinsam zu stemmen. 

Die gtk entwickelt solche Teilhabekonzepte und unterstützt bei der Umsetzung von Beteiligungsgesetzen. 

Carsharing in Schwerin

Mobil sein ohne eigenes Auto: Mit unserem Stadtteilflitzer. An unserem Standort in der Schweriner Schelfstadt bieten wir zwei Firmen-Fahrzeuge im Carsharing an.

Die Idee dahinter: Wir teilen unsere Dienstfahrzeuge mit Anwohnern. So werden unsere Fahrzeuge effektiver genutzt und Ressourcen geschont. Denn viele Autos stehen die meiste Zeit ungenutzt am Straßenrand.

Die Carsharing-Fahrzeuge können über eine App gebucht werden. Derzeit stehen fürs Carsharing ein Renault Zoe mit Elektroantrieb und ein Skoda Oktavia mit Erdgasantrieb (für Langstrecken) zur Verfügung.

Nähere Informationen zu Anmeldung und Buchung finden Sie unter gtk-MOBIL.

gtk-STROM: Regionaler Strom für Norddeutschland

In vielen Regionen Norddeutschlands wird mehr Strom produziert als verbraucht. Wir wollen, dass der Strom in der Region bleibt, und dass Sie wissen, wo ihr Strom herkommt? Unser gtk-STROM kommt aus dem sortenreinen Bilanzkreis der Nordgröön Energie GmbH, der zu 100 Prozent mit erneuerbarem Strom aus Norddeutschland gespeist wird.

Unser Tarif gtk HAUSHALT ist regional in vielen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns und Brandenburgs beziehbar. Der Strom wird wiederum regional vermarktet, sodass die Wertschöpfung vor Ort bleibt. gtk-STROM ist zu 100 % erneuerbar und stammt von regionalen Erzeugern.

Informationen für

Geschäftspartner

Mehr über uns

Anwohner und Projektpartner

Mehr über unsere Projekte

Bewerber

Offene Stellen