mecklenburg-vorpommern

windpark badow

Trotz einer begrenzten Bauhöhe aufgrund einer Tiefflugzone der Bundeswehr konnte der Windpark wirtschaftlich sinnvoll projektiert werden. Die Gemeinde wurde intensiv in die Planung eingebunden und profitierte so von zahlreichen Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen auf gemeindeeigenen Flächen.

NW_Icon_Baustatus

Baustatus

Inbetriebnahme 2015

Anlagentyp

14 Enercon E-82 E2

Leistung

32,2 MW

Projektpartner

wpd onshore

Standort

Der Windpark Badow liegt westlich der mecklenburgischen Landeshauptstadt Schwerin zwischen den Gemeinden Schildetal und Krembz. 

Rainer Magdowski

UNSERE LEISTUNGEN

Standortprüfung 100%
Flächensicherung 100%
Projektierung 100%
Genehmigung 100%

Der Gemeinde wurden viele Mitsprachemöglichkeiten bei der Planung eingeräumt.

Luisa Hausmann, Planerin

Weitere Windparks in der Region

Windpark Lübesse

Windpark Siggelkow

Windpark Alt Zachun