mecklenburg-vorpommern

windpark lübesse

naturwind beschäftigt sich seit einigen Jahren mit der Erweiterung und teilweise mit dem Repowering des vorhandenen Windparks Lübesse unter Berücksichtigung der neu geplanten Gebietsgrenzen für das Windeignungsgebiet Lübesse. Hintergrund: 2018 wurde der zweite Entwurf der Regionalplanung Westmecklenburg mit neuen Grenzen für das Eignungsgebiet Lübesse vorgelegt. Im gleichen Jahr erhielt naturwind die Genehmigung zum Bau der beiden ersten neuen Windenergieanlagen im Westen des Windparks, in der Gemeinde Uelitz, die im Frühjahr 2020 errichtet wurden. Weitere Genehmigungsanträge für die Verdichtung des Windparks laufen bzw. sind in Vorbereitung. 

naturwind plant auch, einzelne Anlagen im Windpark Lübesse zu repowern, sprich alte Windräder abzubauen und durch moderne Anlagen zu ersetzen, u. a. auch zur Versorgung der für Lübesse geplanten dezentralen Energieversorgungsanlage, die den Ort Lübesse mit grünem Strom und regenerativer Wärme versorgen soll. Zudem sollen aus Windstrom alternative Kraftstoffe für die Energiewende im Verkehrssektor erzeugt werden. 

Im Windeignungsgebiet Lübesse wurden 1999 die ersten zwei Windräder in Betrieb genommen, 2004 wurde der Windpark auf 17 Anlagen ausgebaut. 

NW_Icon_Baustatus

Baustatus

Inbetriebnahme 2020

Anlagentyp

Nordex N131

Leistung

6,6 MW

Projektpartner

mea Energieagentur MV

Standort

Der Windpark Lübesse liegt südlich der mecklenburgischen Landeshauptstadt Schwerin und erstreckt sich über die Gemeinden Lübesse, Sülte und Uelitz. 

Kim Müller

Weitere informationen

Genehmigung für zwei Windenergieanlagen in Uelitz

Wir freuen uns, gemäß § 4 Absatz 3 Bürger- und Gemeindenbeteiligungsgesetz („BüGembeteilG M-V“) informieren zu können, dass die Naturwind Schwerin GmbH am 07.09.2018 eine Genehmigung für zwei Windenergieanlagen des Typs Nordex N-131 in der Gemeinde Uelitz erhalten hat und in der Ausschreibung für Windenergie an Land vom 1. Oktober 2018, die seitens der Bundesnetzagentur durchgeführt wurde, auch einen Zuschlag. Das Vorhaben wurde auf eine Betreibergesellschaft übertragen, welche die weiteren Informationspflichten gemäß dem Bürger- und Gemeindenbeteiligungsgesetz („BüGembeteilG M-V“) wahrnehmen wird. Betreibergesellschaft ist die Energiepark Uelitz GmbH & Co. KG, Obotritenweg 40, 19053 Schwerin.

 

Kontakt 

Tel. +49 (0)385 7 55 30 44

Mail: info@windbeteiligung-mv.de

UNSERE LEISTUNGEN

Standortprüfung 100%
Flächensicherung 100%
Projektierung 100%
Genehmigung 100%

Wir haben mit dem Anlagenhersteller einen leiseren Betriebsmodus gesucht und gefunden, sodass ein Änderungsantrag für einen zusätzlichen Nachtbetrieb erfolgreich beschieden wurde.

Sylke Thimm, Technisches Projektmanagement

Weitere Windparks in der Region

Windpark Dargelütz

Windpark Siggelkow

Windpark Alt Zachun