Aktionen

Kino in Siggelkow: gtk zeigt Film zur Energiewende

Die Kinofilm "Power to Change - die Energierebellion" wird am 7. September im Gemeindezentrum in Siggelkow gezeigt. Er stellt Menschen vor, die sich auf den Weg in eine neue Energiezukunft gemacht haben.

Am Freitag, 7. September, wird in Siggelkow der Film „Power to Change – die EnergieRebellion“ gezeigt. Die Vorführung beginnt um 18 Uhr im Gemeindezentrum, Geschwister-Scholl-Straße 21, Einlass ist ab 17.45 Uhr. Der Film dauert 90 Minuten. Der Eintritt ist frei.

“Power to Change” zeigt den Aufbruch in eine Zukunft ohne fossile und atomare Energieträger. Die Notwendigkeit und die Möglichkeiten der Energiewende werden beleuchtet. Der mehrfach preisgekrönte Kinofilm von Carl A. Fechner („Die 4. Revolution“) stellt verschiedene Akteure der Energiewende vor. Es werden Probleme aufgezeigt und Lösungen präsentiert.

Zu dieser Kinovorführung lädt die Gesellschaft für regionale Teilhabe und Klimaschutz (gtk) ein. Das Unternehmen wurde 2008 als Partner der naturwind-Gruppe in Schwerin gegründet, entwickelt und verwirklicht Energie- und Klimaschutzkonzepte und setzt Möglichkeiten der Teilhabe von Menschen an der Energiewende in die Praxis um.

Auch interessant

Über uns

Unsere Vision

Projekte

Datenschutz
naturwind schwerin GmbH, Inhaber: Bernd Friedrich Jeske (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
naturwind schwerin GmbH, Inhaber: Bernd Friedrich Jeske (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: